Apples Geräte wie iPhone und iPad verfügen über eine einzigartige Funktion, die bei Problemen mit der Funktionalität oder der Speicherkapazität wiederhergestellt werden muss. Das Erfordernis der Wiederherstellung solcher Geräte hat dazu geführt, dass Backups während der Verwendung dieser Geräte wichtig sind. iTunes unterstützt die Benutzer beim Erstellen und Speichern von Backups für solche Geräte, sodass bei der Wiederherstellung oder in anderen Situationen keine Daten verloren gehen.

Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Benutzer beim Auffinden der Sicherungsdateien auf Probleme stoßen, unabhängig davon, ob sie ein Mac-Betriebssystem oder ein Windows-Betriebssystem verwenden.

Wenn Apple über iTunes effiziente Backup-Support-Funktionen bereitgestellt hat, kann der Benutzer dennoch nicht vollständig auf die iTunes-Backup-Dateien zugreifen. Es gibt jedoch einige empfohlene Methoden, mit denen Sie möglicherweise vollen Zugriff auf Ihre Sicherungsdateien und -dokumente haben.

Teil 1. iTunes Backup-Speicherort auf dem Mac

Für Mac-Benutzer befinden sich iTunes-Sicherungsdateien möglicherweise unter der folgenden Adresse:
/ Library / Application Support / Mobile Sync / Backup.

Hier steht das Symbol (̴) für Ihr Home-Verzeichnis.

Während der Suche nach einem iTunes-Sicherungsspeicherort unter Mac OS werden Benutzer möglicherweise über verschiedene Fehler informiert, z. B. nicht genügend freien Speicherplatz verfügbar, Fehler in der Back-Session, Fehler beim Speichern eines Backups auf einem bestimmten Betriebssystem, Unfähigkeit, eine Sitzung neu zu starten, und verschiedene andere.

Benutzer müssen möglicherweise diese Benachrichtigungsfehler beheben, um auf den iTunes-Sicherungsspeicherort auf dem Mac zugreifen zu können.

Teil 2. iTunes-Sicherungsspeicherort unter Windows

Wenn Sie ein Windows-Betriebssystem verwenden, kann der Sicherungsspeicherort von iTunes je nach Version Ihres Betriebssystems variieren.

Wenn Sie ein Windows XP-Betriebssystem verwenden, finden Sie Ihre iTunes-Sicherungsdateien möglicherweise am folgenden Speicherort:
\ Dokumente und Einstellungen \ (Benutzername) \ Anwendungsdaten \ Apple Computer \ Mobile Sync \ Backup

Betreiber, die Windows Vista 7 oder 8 verwenden, können ihre iTunes-Sicherungsdateien unter der folgenden Adresse
suchen : \ Benutzer \ (Benutzername) \ Anwendungsdaten \ Roaming \ Apple Computer \ Mobile Sync \ Backup

Für die Sicherungsspeicherortadressen für Windows-Betriebssysteme müssen Benutzer das Feld Benutzername durch ihre festgelegten Benutzernamen ersetzen.

Bei Verwendung eines Windows-Betriebssystems können Benutzer auch Probleme beim Zugriff auf den Sicherungsspeicherort von iTunes haben, wie bei Verwendung eines Mac OS, und die Benachrichtigungsfehler müssen möglicherweise behoben werden. Möglicherweise werden Sie über Fehler wie das Auftreten eines unbekannten Fehlers -1, das Ablehnen der Anfrage durch das iPhone, die Nichtverfügbarkeit von genügend freiem Speicherplatz und verschiedene andere benachrichtigt.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *