cookies löschen firefox

Wenn es um das Web geht, ist ein Cookie einfach ein Teil der Daten, die Websites speichern, um wiederkehrende Besuche zu vereinfachen. Wenn Sie online einkaufen und sich Ihre Adresse merkt, ist das ein Cookie bei der Arbeit.

Cookies sind nicht immer schlecht. Sie werden auf Ihrem Gerät gespeichert, sodass Ihre Informationen nicht in freier Wildbahn für Hacker verfügbar sind (zumindest nicht über Cookies). Sie vereinfachen auch das Surfen im Internet, da Sie die Informationen nicht bei jedem Besuch erneut eingeben müssen.

cookies löschen firefox

Cookies belegen jedoch auch Speicherplatz auf Ihrem Gerät und sind lesbar. Viele Leute löschen Cookies gerne routinemäßig, was wir befürworten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Cookies in Chrome löschen, Cookies in Safari und Firefox löschen und die beste App, um sicherzustellen, dass Ihre Cookies vollständig verschwunden sind.

So löschen Sie Cookies in Firefox manuell

Firefox bietet eine viel detailliertere Steuerung zum Löschen von Cookies. Sie können Cookies für eine einzelne Website löschen, Cookies deaktivieren oder alle Cookies löschen. Hier konzentrieren wir uns darauf, wie alle Cookies von Firefox gelöscht werden:

  1. Öffnen Sie Firefox
  2. Öffnen Sie das Menü “Einstellungen” oben rechts
  3. Wählen Sie “Einstellungen”.
  4. Wählen Sie im neuen Fenster “Datenschutz & Sicherheit”. 
  5. Scrollen Sie nach unten, bis “Cookies und Site-Daten” angezeigt werden. Wählen Sie “Daten löschen”.
  6. Wählen Sie “Löschen”. Wählen Sie im Popup “Jetzt löschen”, um zu bestätigen, dass Sie fortfahren möchten. ”

Leave a Comment